Pressemitteilungen

EV Group (EVG) entwickelt Fertigungstechnologien für noch hellere LEDs

EVG_WaferBondingSystem ST. FLORIAN AM INN, 10. Dezember 2014 - Der Physik-Nobelpreis 2014 wurde kürzlich an drei japanische Forscher für die Entwicklung blauer Leuchtdioden (LEDs) verliehen. Erst durch den Entwicklungsschritt  von roten und grünen zu blauen LEDs, mit deren Hilfe sich weißes Licht erzeugen lässt, gelang der Durchbruch der LED-Technologie als umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Glühlampen. EVG arbeitet an neuesten Fertigungslösungen, um LED-Produkte noch kostengünstiger und leistungsfähiger zu machen.

mehr...
 

EV Group etabliert Nanoimprint Lithography Kompetenzzentrum für Photonik-Anwendungen

201412EVG-SmartNIL ST. FLORIAN, Austria, 01. Dezember 2014 - EV Group (EVG) gründet NILPhotonics™ Kompetenzzentrum, um Kunden mit EVGs Nanoimprint Lithography (NIL) Lösungen bei  der Entwicklung neuer und verbesserter Produkte und Anwendungen im Bereich der Photonik zu unterstützen.

mehr...
 

Geschäftsführer von EV Group (EVG) sind "Unternehmer des Jahres 2014"

EVG2014_EntrepreneurOfTheYearII ST. FLORIAN AM INN, 28. Oktober 2014 - Die EV Group (EVG) bekam kürzlich vom Prüfungs- und Beratungsunternehmen Ernst & Young (EY) den Preis österreichischer "Entrepreneur Of The Year 2014" überreicht. Gewählt von einer hochkarätig besetzten Jury setzten sich Werner Thallner, Hermann Waltl und Paul Lindner als Sieger in der Kategorie Industrie & High Tech und österreichischer Repräsentant beim World Entrepreneur Of The Year Award im Juni 2015 in Monte Carlo durch.

mehr...
 

EV Groups Nanoimprint Lithography Technologie der neuesten Generation ermöglicht Produktion von Photonik-, LED- und Biotech-Devices

EVG7200-Automated-UV-Nanoimprint-Lithography-System ST. FLORIAN, Austria, 21. Oktober 2014- EV Group (EVG) stellt heute seinen neuen SmartNIL™ Nanoimprint Lithography (NIL) Prozess vor. Die neue Technologie stellt eine kostengünstige Großserien-Fertigungslösung zur  großflächigen Strukturierung von Wafern und anderen Substraten für die Herstellung unterschiedlichster Bauteile und Produkte dar. Der neue SmartNIL-Prozess ist für alle NIL Equipment-Plattformen von EVG,  einschließlich den Mask Alignern verfügbar. Darüber hinaus unterstützt neben dem als Referenzanlage für den industriellen Einsatz geltenden, automatschen EVG®720 UV NIL System auch das heute neu eingeführte EVG®7200 UV-NIL System den neuen SmartNIL-Prozess.  

mehr...
 

EY Entrepreneur Of The Year® 2014: Österreichische Top-Unternehmer ausgezeichnet

Entrepreneuroftheyear Wien, 10. Oktober 2014 - Gestern, Donnerstag, Abend vergab das Prüfungs- und Beratungsunternehmen EY bereits zum neunten Mal den Entrepreneur Of The Year Award. Rund 300 Gäste aus der österreichischen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft waren der Einladung zur glanzvollen Verleihung in den Redoutensälen der Wiener Hofburg gefolgt. Aus den neun Finalisten wurden Werner Thallner, Hermann Waltl und Friedrich Paul Lindner von der oberösterreichischen EV Group ausgewählt, um Österreich beim World Entrepreneur Of The Year Award, der im Juni 2015 in Monte Carlo stattfinden wird, zu vertreten.

mehr...
 

EV Group stellt Room Temperature Covalent Bonder für die Produktion technischer Substrate und Leistungshalbleiter vor

EVG580-ComBond-Automated-High-Vacuum-Wafer-Bonding-System ST. FLORIAN, Austria, 6. Oktober 2014 - EV Group (EVG) stellt mit dem EVG®580 ComBond® ein Hochvakuum Wafer Bonding System vor, das elektrisch leitfähige und oxidfreie, covalente Bonds bei Raumtemperatur ermöglicht. Das neue System ist auf einer modularen Plattform zur Erfüllung der Anforderungen in der Hochvolumenfertigung aufgebaut. Der EVG580 ComBond ist bestens geeignet, um verschiedenste Substrat-Materialien miteinander zu verbinden und macht dadurch Devices mit höherer Leistungsfähigkeit und ganz neue Anwendungen möglich.

mehr...